MILCH EIER MEHL - ALLES WAS ARBEIT MACHT

  

Sandwich mit saurer Sahne und gekochtes Ei

Angads abur 

 Túrós csusza  

Gebratene Serviettenknödel mit Sprossensalat

 Millirahmstrudel

 Ile Flotante

Far Breton  

 Milch Eier und Mehl gehören zu den wichtigsten Gestaltungsmaterialien der (mittel-) europäischen Küche. Je nach Land oder Region, aber auch je nach Familie und Jahrhundert, werden  aus ihnen eine Vielzahl von Gerichten hergestellt. Außerdem sind sie Ausgangsstoffe für viele weitere Lebensmittel. 

Durch Unterschiede in der Verarbeitung und den vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten der drei Grundelemente untereinander,  sind neue Speisen entstanden. Sie sind Monumente des schöpferischen,  geistigen und künstlerischen Erfindungsreichtums der Menschen. Die eigene Kultur wird hier in Form von Gerichten abgebildet. Die in diesem Zusammenhang gezeigten Speisen erfordern viel  Zeit, Geduld und Zuwendung. Dieser Aspekt führt zu einer Untersuchung unseres Verhältnisses zur Arbeit.